Städtische Galerie
Villa Streccius
Südring 20
76829 Landau in der Pfalz

Öffnungszeiten:
Di und Mi 17–20 Uhr
Do bis So 14–17 Uhr
Mo geschlossen

Wiedereröffnung der Villa Streccius am 10.10.2020.

Veranstaltungen:
Wegen der weiterhin bestehenden Ansteckungsgefahr durch den Corona Virus haben wir die Veranstaltungen der Druckkunst-Reihe "Drucken. Eine alte Kunst neu gedacht." auf das nächste Jahr verschoben. Die neuen Termine werden wir noch bekannt geben.

Kulturabteilung der Stadt Landau

Aufgabe der Kulturabteilung ist die Planung und Organisation eines spartenübergreifenden städtischen Kulturangebots. Neben einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm mit Theater und Konzerten ist  das Bespielen der städtischen Galerien eine der Kernaufgaben. 

Zur Präsentation bildender Kunst verfügt die Stadt Landau über mehrere außergewöhnliche Räumlichkeiten. Die Städtische Galerie Villa Streccius ragt als Paradebeispiel für großbürgerliche Privatarchitektur der Gründerzeit heraus. Hier ist das regionale, aber auch das bundesweite aktuelle Kunstschaffen verortet. Die historische Architektur bildet einen reizvollen Kontrast zur zeitgenössischen Kunst. Die großzügigen Räumlichkeiten lassen interessante Blickachsen und optische Bezüge zu. Die Architektur ermöglicht andererseits aber auch die Schaffung intimer Räume. Viele Künstlerinnen und Künstler sind von der besonderen Atmosphäre begeistert und inspiriert.

Langjähriger und geschätzter Partner der Kulturabteilung als Veranstalter von Kunstausstellungen in der Städtischen Galerie Villa Streccius ist der Kunstverein Villa Streccius e. V. Kunstverein und Kulturabteilung organisieren jährlich je drei Wechselausstellungen von je fünf- bis sechswöchiger Dauer.

Informationen zu weiteren Veranstaltungen der Kulturabteilung der Stadt Landau in der Pfalz finden Sie hier: www.kulturstadt-landau.de